Sie sind hier:

Liposuction

Ohranlege-Plastik

Schlupflider

Bauchdeckenstraffung

Allgemein:

Startseite

Anfahrt

Impressum

Körper und Geist bilden eine Einheit. Für ein zufriedenes Leben ist wichtig sich in der eigenen Haut wohl zu fühlen und mit sich selbst zufrieden zu sein.
Das gelingt aber nicht immer. Gerade mit zunehmenden Alter, durch Stress in der Arbeit, aber auch durch Krankheit verliert der Körper sein schönes Aussehen. Es bilden sich häßliche und störende Fettpolster, die sogar die Gesundheit beeinträchtigen können.
Zunächst werden konservative Methoden wie Diäten, Änderung der Essgewohnheiten und regelmäßige sportliche Aktivität empfohlen und größtenteils auch durchgeführt. Manchmal greift man auch zu einer Tablette oder anderen Mitteln, weil es bequemer ist.
Doch leider stellt sich oft der erhoffte Erfolg nicht ein oder es kommt zum berühmten Jo-Jo-Effekt. Einige Problemzonen bekommt man dadurch auch generell nicht in den Griff.

In diesen Fällen empfehlen wir zur Formung des Körpers eine Liposuction (Fettabsaugung) im Bereich der Problemzonen. Dies kann z.B. im Bereich der Bauchdecke, der Flanken, oft seitlich vom Oberschenkel als Reiterhosen oder gluteal im Bereich der Pobacken sein. Auch der Oberarm oder die Oberschenkel sind klassische Bereiche für eine Liposuction.

Bei einer Liposuction wird das Fett durch kleine Öffnungen in der Haut schonend abgesaugt.
Dies führe ich in örtlicher Betäubung oder in Vollnarkose ambulant durch. Hierbei lösen wir über wenige Millimeter große Öffnungen das subkutane (sich unter der Haut befindliche) Fettgewebe durch elektrische Impulse auf und saugen das gelöste Fett über die gleiche Öffnungen ab.

Bei einem unverbindlichen Beratungsgespräch klären wir Sie gerne über die Möglichkeiten, über das operative Vorgehen und das postoperativ Management (Nachsorge) auf.

Vereinbaren Sie einfach und unverbindlich einen Gesprächstermin in unserer privaten Sprechstunde. Wir nehmen uns genügend Zeit, um Ihnen beratend beizustehen und alle Fragen zu erörtern.


Ihr S. Davulcu